Banner Kurse Erwachsene

Banner Kurse Erw

 

Hinweis Kurse

Kurse direkt online buchen!

Alle angebotenen Kurse können ganz einfach direkt in der Kursübersicht gebucht werden. Nach erfolgreicher Buchung erhalten Sie automatisch eine E-Mail als Bestätigung mit allen wichtigen Informationen zu Ihrer Buchung und der Bezahlung.

Falls in der Beschreibung nicht anders angegeben, gelten folgende Arbeitszeiten:

Mehrtägige Kurse: Täglich von 9.00 - 12.00 Uhr und 14.00 - 17.00 Uhr
Eintägige Kurse:   9.00 - 12.00 Uhr und 13.00 - 17.00 Uhr

Breadcrumbs

Drucken

Der Van-Dyke-Braun-Prozess - Aus der Reihe ‘Analog Trifft Digital‘

Beginn:
23. September 2017
Ende:
24. September 2017
zuletzt aktualisiert:
14. November 2016
Kurs-Nr.:
50-17
Preis:
170,00 EUR (Normalpreis)
Dozent:
Patrick Neu
Plätze:
10

Beschreibung

Van Dyke Braun
Alethea
© Patrick Neu 2015


Der Van-Dyke-Braun-Prozess
Aus der Reihe ‘Analog Trifft Digital‘

Beschreibung:
Der Kurs ‘ Der Van-Dyke-Braun-Prozess‘ ist der erste in der Reihe von verschiedenen alternativen Edel- Entwicklungs- Prozessen, die hier an der Bosener Mühle ab diesem Jahr angeboten werden. Dabei wird die digitale Fotografie mit einbezogen und mit diesem Analog- Prozess kombiniert. Das vergrößerte Hochkontrast- Negativ, das früher in der Dunkelkammer mit lithografischem Film hergestellt wurde und notwendig für den direkten Kontaktabzug ist, wird nun mittels digitalen Mitteln erzeugt.

Der zweite Schritt, das eigentliche Van-Dyke-Braun Verfahren, wird anschließend wie gewohnt auf analoge Weise durchgeführt.

Der Kurs beginnt Samstag morgens 10 Uhr und endet Sonntag nachmittags um 17 Uhr; jeweils eine Stunde Mittagspause von 13 Uhr bis 14 Uhr.

Bitte mitbringen: Digitalkamera, Stativ ( wenn vorhanden), hochwertiges Zeichenpapier ( min 300 gsm, DIN A3, kann auch in einzelnen Sheets vor Ort erworben werden), Schürze, Handtuch, Handschuhe
Für das Erstellen der Direktnegative fallen zusätzliche Materialkosten an ( ca. 30,- € je nach Bedarf)

Dozent:
Patrick Neu wurde 1965 in Neunkirchen geboren und ist in Elversberg aufgewachsen. Nachdem er 20 Jahre in Australien gelebt hat, ist er seit Anfang 2010 wieder im Saarland ansässig.
Sein Interesse an Fotoaufnahmen in der freien Natur wurde bereits im Kindesalter geweckt.  Als Jugendlicher richtete er sich eine eigene Dunkelkammer ein, in der er verschiedene Möglichkeiten der Fotoentwicklung und -gestaltung erprobte. Mit dem Ziel, sein Hobby
zum Beruf zu machen, erwarb er als Assistent von Günther Ruschel weitere praktische Kenntnisse im Bereich Fotografie und Film.


Ein Studium in Fotodesign am Royal Institute of Technology in Melbourne (RMIT) sowie vielfältige Berufserfahrungen, unter anderem als fotografischer Studio-Manager bei Saatchi & Saatchi in Sydney, schufen die Voraussetzungen für eine Tätigkeit als freischaffender Fotograf und Fotokünstler mit internationaler Ausrichtung.

Patrick LW
’Forest’    inkjet on canvas, 99 cm x 66 cm                                                       © Patrick Neu 2015

Die Fotografie von Patrick Neu steht für eine tiefe Wertschätzung der Natur in ihrer ganzen Vielfalt. Mit sicherem Gespür macht er die einzigartige Schönheit des gewählten Objekts sichtbar. Ungewöhnliche Blickwinkel und Motivausschnitte rücken Naturelemente sowie Gegenstände des täglichen Lebens in ein neues Licht. Deren Merkmale werden durch spezielle Aufnahmetechniken und Nachbearbeitungen geschickt hervorgehoben. Die Experimentierfreude mit Farben und Formen im Zusammenspiel mit ausdrucksstarken Kompositionen lässt abstrahierende Bilder entstehen, die den Betrachter in ihren Bann ziehen.

• 1997 Gruppenausstellung in der TAP Gallery, Sydney
• 1998 Auszeichnung und Publikation in der ACMP Fuji Collection
• 1999 und 2000 Kunst & Handwerkausstellung in Oatley, Sydney
• 2007 Einzelausstellung in der MLC Gallery, Ultimo, Sydney
• 2010 Ausstellung im Einrichtungshaus Canapé Saarbrücken
• 2010 Ausstellung in der Regionaldirektion der Allfinanz Saarbrücken
• 2011 Ausstellung in der Handwerkskammer Saarbrücken Patrick Neu
__________________________________________________________


Diesen Kurs buchen: Der Van-Dyke-Braun-Prozess - Aus der Reihe ‘Analog Trifft Digital‘

Einzelpreis


Teilnehmerdaten

Rechnungsadresse

Ich akzeptiere die Allgemeinen Geschäftsbedingungen. *

* notwendige Angaben

Kategorie