Banner Kurse Erwachsene

Banner Kurse Erw

 

Hinweis Kurse

Kurse direkt online buchen!

 

Alle angebotenen Kurse können ganz einfach direkt in der Kursübersicht gebucht werden. Nach erfolgreicher Buchung erhalten Sie automatisch eine E-Mail als Bestätigung mit allen wichtigen Informationen zu Ihrer Buchung und der Bezahlung.
Ermäßigte Kursgebühren gewähren wir Vereinsmitgliedern, Schülern und Studenten.

Falls in der Beschreibung nicht anders angegeben, gelten folgende Arbeitszeiten mit Dozent*innen:

Mehrtägige Kurse: Täglich von 9.00 - 12.00 Uhr und 13.00 - 16.00 Uhr
Eintägige Kurse:   9.00  - 17.00 Uhr mit kleiner Mittagspause

Ausserhalb dieser Zeiten stehen Ihnen unsere Ateliers während der Kurse zur freien Verfügung!

Breadcrumbs

Drucken

Grundkurs zur Glasurenentwicklung und herstellung

Beginn:
25. Mai 2018
Ende:
27. Mai 2018
zuletzt aktualisiert:
3. April 2018
Kurs-Nr.:
24-18
Preis:
260,00 EUR (Normalpreis)
Dozent:
Marliese Spaniol
Plätze:
6

Beschreibung


 

 Weithalsflaschen

 

 Was Sie erwartet

Wir beginnen freitags den Kurs mit einer kurzen Einleitung und dem Kennenlernen der Rohstoffe, die für unsere Arbeit notwendig sind. Darüber hinaus erfahren Sie, wie sich die Roh- und Zusatzstoffe auf die Farbigkeit, die Konsistenz, die Stabilität und das Brennverhalten (Temperatur, Dauer, Haltezeit) auswirken können.

Danach stelle ich ihnen mehrere zuverlässige Glasurenrezepte zur Verfügung, die wir wegen der Kürze der zur Verfügung stehenden Zeit, schon am Freitag in den Ofen bringen müssen, weil wir am Sonntag eine Besprechung und Beurteilung der Ergebnisse vornehmen werden. Wir werden diese Glasuren anmischen und Sie können dann auch über den Kurs hinaus zu Hause damit weiter experimentieren.

Dazu ist es ganz wichtig, dass sie geschrühte, senkrecht stehende Probeplättchen (oder kleine Schälchen) mitbringen!!!

Für den Rakubrand am Samstag werde ich zwei Glasuren zur Verfügung stellen. Sie können aber auch gerne mitgebrachte RAKU- Glasuren (max. bis 960° c ausschmelzend) verwenden. Der Rakubrand wird von Carmen Becker geleitet.

Am Sonntag morgen räumen wir den Ofen aus und begutachten bzw. besprechen die einzelnen Brennergebnisse. In der uns dann verbleibenden Zeit werde ich mich Ihren individuellen Fragen bzgl. des Themas widmen.

 

 

Moerser

 

 

Was wird benötigt?

Mitzubringen sind: Notizblock und Stifte, Gefäße zum Anrühren der Glasuren, Schraubgläser und Holzbretter zum Transport, verschiedene Pinsel, Lappen, Schneebesen, Glasuren- Sieb, Stahlschwämme zum Reinigen der RAKU- Objekte( Ako- Pads eignen sich am Besten) GANZ WICHTIG: Probeplättchen – diese sollten auf jeden Fall senkrecht stehend gebrannt werden können Für den RAKU-Brand: geschrühte Objekte, max. Höhe 45 cm, geeignete Arbeitskleidung,

Der Brennpreis pro kg beträgt 8,50 €, alle Teile unter 1 kg kosten pauschal 7,50 €

Bei Fragen im Vorfeld bitte die Dozentin kontaktieren: marliese-spaniol@t-online.de Telefon: 06853 400 673

 

 

Die Dozentin

 

Marliese Spaniol

 

Marliese Spaniol geb.1937, war Leiterin einer Bildungsstätte in Bad Nauheim.
Arbeitet mit Keramik seit 1973, Glasurenkenntnisse aus „Lehnhäuser“ Glasuren und ihre Farben
entwickelt seit mehr als 3 Jahrzehnten eigene Glasuren
Kurse bei Wolff Matthes
Ausstellungen: in Bad Nauheim,
Einzelausstellungen in Marpingen und im Kunstzentrum Bosener Mühle


Diesen Kurs buchen: Grundkurs zur Glasurenentwicklung und herstellung

Einzelpreis

Teilnehmerdaten

Rechnungsadresse

Ich akzeptiere die Allgemeinen Geschäftsbedingungen. *

* notwendige Angaben

Kategorie