Geschichte erleben - das Theulegium

dreier-bild
Annaselbdritt 15. Jh. n. Chr.                  Johannesschüssel 16. Jh. n. Chr.                                                                                   Museum Theulegium Tholey

 

Das historische Museum “Theulegium“ in Tholey macht die wechselvolle Geschichte des Schaumberger Landes erlebbar. Die Region rund um den “Hausberg des Saarlandes“ hat einiges zu erzählen. Seit mehr als 2000 Jahren hat sich hier Geschichte zugetragen: Hier siedelten die Kelten, später die Römer, im Mittelalter kämpften Grafen und Herzöge um Einfluss, und heute leben hier Mönche nach den benediktinischen Regeln.

Herausragende keltische und römische Funde belegen diese Geschichte. Besonders eindrucksvoll sind die Exponate der nahe gelegenen Grabungsstätte des römischen Vicus im Wareswald und eine Dokumentation zur Geschichte der Abtei Tholey, die als das älteste Kloster im deutschsprachigen Raum gilt.

Geologische Besonderheiten sowie Fossilien, Eisenerze und  Halbedelsteine ergänzen die Ausstellung. Im restaurierten Kellergewölbe vervollständigen Wechselausstellungen diesen historischen Überblick. Besonders beeindruckend ist eine rekonstruierte Zelle des ehemaligen Kantonsgefängnisses.

In unmittelbarer Nähe des Museums befindet sich die Benediktinerabtei mit der Abteikirche Tholey. Die Kirche stammt aus dem 13. / 14. Jahrhundert und wird heute auch als Pfarrkirche genutzt. Sehenswert sind die barocke Orgel sowie die neu gestaltete  Klostergartenanlage.

 

 

 drei-unten
Zwiebelkopffibel, Bronze mit Feuervergoldung, 4. Jh. n. Chr.     Keltischer Bronzekessel, ca. 500 v. Chr.                  Goldener Fingerring mit Gemme, 2. / 3. Jh. n. Chr.     

 

Museum
Museum Theulegium, Blick in die Sammlung mit dem Fragment eines seltenen keltischen Reliefsteins

Karte-Grau-Museum

 

Informationen:
Öffnungszeiten in der Sommersaison ab 3. März 2014
Öffnungszeiten ab 3. März 2014:
Montag:                        ............................  geschlossen
Dienstag bis Freitag:     ............................  10-12 und 14.30-16.30 Uhr

Sa., So. und Feiertage:  ............................  14.30-16.30 Uhr
Führungen jederzeit auch außerhalb der Öffnungszeiten (Tel.: 06853-2585).

Website: www.theulegium.de

______________________________________________________________________________________
Fotografie und und Bildbearbeitung dieser Seite: Christoph M Frisch © 2014

                   

 

 

 

 

 

Go to top