Banner Archiv

Archiv Banner

Walter Bernstein der Industriemaler
Sein Blick auf Industrie und Mensch“
18.03. - 08.04.2016

011 EiK Bos Bernstein Stiftungt

Mit Bildern von saarländischen Gruben und Hüttenwerken, von Arbeiterszenen aus der saarländischen Montanindustrie in einer sehr persönlichen Pinselführung wurde der in Schiffweiler im Landkreis Neunkirchen ansässige Künstler Walter Bernstein (1901 – 1981) regional und überregional bekannt.

 In der Zeit des Wiederaufbaus und der boomenden Montanindustrie schaute er den in Gruben und Hütten hart arbeitenden Menschen zu, entdeckte sie als Sujet für seine Kunst. Dabei hat er die Auswirkungen der Bergbau- u. Hüttenindustrie auf Mensch und Umwelt künstlerisch festgehalten.

In der Sonderausstellung, die während der Öffnungszeiten des KUNSTZENTRUMS BOSENER MÜHLE zu sehen ist, werden ausgesuchte, teilweise bisher nicht in der Öffentlichkeit gezeigte Schlüsselwerke zu sehen sein.

Port Bernst
Selbstportrait Walter Bernstein



002 Walter Bernstein Kat 2015 1 2 8

 003 Walter Bernstein Kat 2015 1 2 2

 

001 Bernst Vernissage
Eröffnung der Ausstellung im KBM durch Landrat Udo Recktenwald (li), Kunsthistorikern Ingeborg Besch und dem
Vorsitzenden der Bernstein-Stiftung Roman Uwer.

 __________________________________________________________________________________________
Zurück