Banner Kurse Erwachsene

Banner Kurse Erw

 

Hinweis Kurse

Kurse direkt online buchen!

 

Unsere Kursgebühren bleiben unverändert günstig!

Unser neues Rabattsystem!
Sie erhalten bei mehr als 2 Kursbuchungen/ Teilnahmen 5% auf die jeweils gebuchten Kurse innerhalb des laufenden Jahres.
Wenn Sie z.B. aktuell nur an ein oder zwei Kursen teilnehmen möchten, aber Mitte oder gegen Ende des Jahres noch weitere Kurse buchen, erhalten Sie rückwirkend auf alle Kurse 5 % Rabatt. Diese werden dann bei der letzten Kursgebühr im Jahr verrechnet.
Sollte ein gebuchter Kurs von unserer Seite abgesagt werden, zählt dieser trotzdem.

 

Alle angebotenen Kurse können ganz einfach direkt in der Kursübersicht gebucht werden. Nach erfolgreicher Buchung erhalten Sie automatisch eine E-Mail als Bestätigung mit allen wichtigen Informationen zu Ihrer Buchung und der Bezahlung.

Ermäßigte Kursgebühren gewähren wir Vereinsmitgliedern, Schülern und Studenten.

 

Falls in der Beschreibung nicht anders angegeben, gelten folgende Arbeitszeiten mit Dozent*innen:

Mehrtägige Kurse: Täglich von 9.00 - 12.00 Uhr und 13.00 - 16.00 Uhr
Eintägige Kurse:   9.00  - 17.00 Uhr mit kleiner Mittagspause

Ausserhalb dieser Zeiten stehen Ihnen unsere Ateliers während der Kurse zur freien Verfügung!

Breadcrumbs

Drucken

Dekoratives in Porzellan

Beginn:
22. März 2019
Ende:
24. März 2019
zuletzt aktualisiert:
8. November 2018
Kurs-Nr.:
9-19
Preis:
215,00 EUR (Normalpreis)
Dozent:
Beatrijs vah Rheeden
Plätze:
12

Beschreibung

 

tenkortenaar

 

Was Sie erwartet

 

An diesem Wochenende werden wir verschiedene Dekorationstechniken mit Porzellan erkunden. 
Wir werden eine kleine Schüsselbauen und mit Slipcast bemalen und eine aus Sgrafitto mit farbigem Porzellan machen.
Wir werden mit Porzellanplatten bauen, die Muster aus farbigem Porzellan haben, wie Henk Wolvers.
Wir werden mit kleinen Porzellanstücken, die mit farbigem Porzellan kombiniert werden, wie Maria ten Kortenaar, bauen,
und wir werden Tenmoku * machen, wobei wir farbiges Porzellan wie Dorothy Feiblemann mischen

 *Tenmoku ist eine Art japanische Keramik bzw. Porzellan , welche ihren Ursprung in der Nachahmung von chinesischem Steinzeug der südlichen Song-Dynastie (1127–1279) hat.

Decoration in porcelain. In this weekend we will explore several different decoration techniques with porcelain. Twice we will slipcast small bowls to paint on and do some sgrafitto with coloured porcelain. We will build with porcelain slabs, that have patterns from coloured porcelain, like Henk Wolvers. We will build with small pieces of porcelain, combined with coloured porcelain, like Maria ten Kortenaar, and we will do some Tenmoku*, mixing coloured porselein like Dorothy Feiblemann

 

Was wird benötigt

Eigenes Werkzeug, Schaumstoff, Tücher und Folien zum Abdecken, Gipsplatte ( ca. 40 x 40 cm)
Porzellanmasse ( Limoges T 10, ca. 5 kg, kann im Kunstzentrum erworben werden) , einige Pigmente, nach eigenem Geschmack, um das Porzellan einzufärben

 

 henkwolvers

 

 

 

 

Die Dozentin

24 B v Reeden

 


Beatrijs van Rheeden, geb. 1965 in Groningen ( Niederlande).
Von 1984 bis 1989 absolvierte Beatrijs van Rheeden ein Lehramtsstudium für Kunst und Kunsthandwerk an der Akademie für Kunst in Groningen und 1988/89 ein Studium der Monumentalkeramik an der Akademie für Kunst in Kampen. Von 1989 bis 1991 studierte sie an der Akademie für Angewandte Künste in Budapest (Ungarn) mit dem Abschluss ‚Magister’. Ab 1991 Dozentin in den Niederlanden und im Ausland. Eigenes Atelier für Porzellan und Keramik. Gastprofessuren in Belgien, Deutschland und Ungarn. Sie erhielt zahlreiche Preise und nahm an national und international renommierten Ausstellungen teil, so u.a. in Paris, Budapest, Siklós, München, Rotterdam und Auckland.
2018
www.beatrijsvanrheeden.com


Beatrijs van Rheeden, born in 1965 Groningen ( Nederlands)  From 1984 to 1984 Beatrijs van Rheeden graduated at the Art Academy in Groningen, teacher training course in crafts, and from 1988 to 1989 at the Art Academy in Kampen, monumental ceramics. From 1989 to 1991 she studied at the Academy of Applied Arts in Budapest, Hungary, master degree in ceramics. She got lots of prizes and took part in numerous national and international famous exhibitions in cities like Paris, Budapest, Siklós, Munich, Rotterdam and Auckland.
www.beatrijsvanrheeden.com

                                                                         


Diesen Kurs buchen: Dekoratives in Porzellan

Einzelpreis


Teilnehmerdaten

Rechnungsadresse

Ich akzeptiere die Allgemeinen Geschäftsbedingungen. *

* notwendige Angaben

Kategorie