Hinweis Kurse

 

Alle angebotenen Kurse können ganz einfach direkt in der Kursübersicht gebucht werden.
Nach erfolgreicher Buchung erhalten Sie automatisch eine E-Mail als Bestätigung mit allen wichtigen Informationen zu Ihrer Buchung und der Bezahlung.

Veranstalter:

Logo WND Landkreis Verl RGB

Bankverbindung:

LANDKREIS ST. WENDEL
Kreissparkasse St. Wendel
IBAN:  DE90 5925 1020 0000 0000 34
BIC: SALADE51WND



Ermäßigte Kursgebühren gewähren wir Schülern und Studenten.

Falls in der Beschreibung nicht anders angegeben, gelten folgende Arbeitszeiten mit Dozent*innen:

Mehrtägige Kurse: Täglich von 9.00 - 12.00 Uhr und 13.00 - 16.00 Uhr
Eintägige Kurse:   9.00  - 17.00 Uhr mit kleiner Mittagspause

Außerhalb dieser Zeiten stehen Ihnen unsere Ateliers während der Kurse zur freien Verfügung!


Wir empfehlen Ihnen unsere Seminarausfallversicherung, falls Sie an einem gebuchten Kurs nicht teilnehmen können.
Sie deckt nicht nur die Kursgebühren ab, sondern auch mögliche Übernachtungskosten. Informieren Sie sich hier:


 


 

DruckenE-Mail Adresse

„Balanceakt II“, Mixed Media | Kopf – Torso – Objekt

Beginn:
4. Jul 2024
Ende:
7. Jul 2024
zuletzt aktualisiert:
8. Nov 2023
Kurs-Nr.:
23-24
Preis:
345,00 EUR
Ort:
Marion Walther
Plätze:
10
Trainer:
Frau Marion Walther

Beschreibung

 

Was Sie erwartet

In dem Workshop können Sie in 4 Tagen einen keramischen Torso herstellen. In der Papierkerntechnik entstehen die individuellen Grundformen, die durch mitgebrachte Objekte aus verschiedenen Materialien ( Holz, Metall, Glas, Stein ) ergänzt werden, d.h., Sie müssen Vorrichtungen für die Montage nach den Bränden platzieren. In den 4 Tagen setzen Sie sich mit Kopf -und Körperproportionen auseinander, fertigen einzelne Teile, die dann im lederharten Zustand zusammengesetzt werden. Als Abschluss bekommt der Torso eine Farbgebung mit farbigen Engoben. Am Ende des Workshops ist ein Torso entstanden, der nach dem Trocknen gebrannt werden kann und danach mit den mitgebrachten Objekten montiert werden kann.

Am ersten Tag gibt es eine Einführung in

° keramische Techniken, speziell Papierkerntechnik für den Aufbau plastischer Skulpturen

° Besprechung der Proportionen von Kopf, Hals, Schulter, Körper

° Gesicht ( Augen, Nase, Mund, Ohren) anhand von Arbeitsblättern

° Körper anhand von Arbeitsblättern

° Sichtung von Bildbeispielen

Arbeitsphase 1

° Aufbau der Grundform in zwei Teilen, Papierkern, Tonmantel

° Bearbeitung der Oberfläche

Ruhephase Torso

Tag 2

° Entfernung Papierkern Torso

° Ausarbeitung der Körperformen, Oberflächengestaltung, Hals, Schulter, Körper

° Ausformung Details Gesicht, Haare usw.

Tag 3

° Anbringen Montagevorrichtungen für Objekte

° Zusammensetzung der Einzelteile im lederharten Zustand zur Gesamtskulptur

° Abschlussbearbeitung der Oberfläche, Kontrolle Statik und Verbindungen

Tag 4

° Farbgebung mit farbigen Engoben

° Abschlussarbeiten

Werkschau und Reflexion

 

 

Was Sie benötigen


Zeitungspapier ( 10-20 Zeitungen, keine Illustrierten )

Zeichenblock
Zeichenmaterial ( Stifte, Pinsel für Engobenauftrag)
Malerkrep
Tischrändelscheibe
Gipsplatte ( 35x50 cm)
Mülltüten ( klein, groß )
Tücher ( unterschiedliche Größen )
Werkzeuge zum Bearbeiten ( Modellierhölzer, Modellierschlingen, Messer, Ziehklingen, Klopfhölzer, Lieblingswerkzeuge für Strukturen)
Topfkratzer
Schwämme

 

Die Dozentin

 Marion Walther, lebt und arbeitet in Gotha / Thüringen

1974 – 1978   Pädagogische Hochschule Erfurt
Seit 1983       Dozentin an der VHS Mühlhausen
Seit 1990       Gründung und Mitglied des Kunstwestthüringer e.V. Mühlhausen
Seit 1990       Freiberufliche Arbeit, Atelier
Seit 1993       Mitglied des VBK Thüringen e.V./ BBK
1999 - 2002   Vorsitzende des Kunstwestthüringer e.V. Mühlhausen
Seit 2001       Gründung und Dozentin Jugendkunstschule Mühlhausen,
Seit 2006       Lehrtätigkeit in der Diakonie Doppelpunkt e.V.                                                        
Seit 2007   Galeriebeirat VBK Thüringen
Seit 2008       Leitung Jugendkunstschule Mühlhausen

Seit 1994 zahlreiche Einzel- und Gruppenausstellungen im In- und Ausland.


Kategorie

Unsere Newsletter